Geschichte

Der Turnverein Berg 1895 e.V. kann auf eine interessante Historie zurückblicken: 1895 In den Sommermonaten des Jahres 1895 fanden sich in Berg 18 junge Männer, um mit Unterstützung des Nachbarvereins Hirschberg, der bereits bestand, einen Turnverein zu gründen.

Als Gründungsmitglieder sind bekannt: Wolfgang Fickenscher, Johann Schnabel, Nikol Schnabel, Peter Rödel, Heinrich Ebert, Wilhelm Ebert und Johann Sinterhauf. Gründungsvorstand war Johann Ebert, Gastwirt aus Hadermannsgrün.

Der Turnverein Berg trat im gleichen Jahr dem Gauverband als Mitglied bei. Der Turnbetrieb wurde im Saal des Vereinslokals, Gasthaus Nikol Schnabel, durchgeführt.